Kurfürstendamm e.V. Logo
 Impressum
Die Homepage www.kurfuerstendamm-ev.de ist ein Projekt des Kurfürstendamm e.V. Für weitere Informationen bitten wir Sie, sich mit uns telefonisch unter der unten angegebenen Rufnummer in Verbindung zu setzen.

Anschrift:
Kurfürstendamm e.V. Interessengemeinschaft
Kurfürstendamm 45
10719 Berlin

Tel.: 030 / 235 199-13
Fax: 030 / 235 199-90
E-Mail: info@kurfuerstendamm-ev.de
www.kurfuerstendamm-ev.de

Kontodaten:
Berliner Volksbank
100 900 00
737 536 1005

Weitere Informationen:
Registergericht: Amtsgericht Berlin
Registernummer: 24902Nz

Finanzamt für Körperschaften
StNr. 27/670/58386

Vorstandsvorsitzender: Peter-Michael Riedel

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Peter-Michael Riedel

Haftungshinweis:
Gemäß § 5 Abs.1 TDG sind wir ausschließlich nur für die eigenen Inhalte verantwortlich. Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Unsere Aufgabe, unsere Sorge und unsere Hoffnung ist der Kurfürstendamm. Wir wollen das er seinen sprichwörtlichen Glanz wieder erholt. Besonderen Augenmerk legen wir auf den oberen Teil des Kudamms. Also zwischen Olivaer Platz und Halensee.

DER KUDAMM HEUTE, Bestandsaufnahme und Aussichten

Für uns mit der Kamera unterwegs, Klaus Strebe
Produktion: stebemedia - strebemedia@web.de

Hier gehts zum Download:
Download Kudamm-Video



  • KGB Kudamm Goes Business
    Am 18. November 2015
    Beginn 19 Uhr
    Kurfürstendamm 195/196 10707 Berlin
    Audi City Berlin

    ANMELDUNG: info@kurfuerstendamm-ev.de oder
    030 2351990 Fax: 030 23519990

  • Kurfürstendamm-Gespräche im Dezember
    Wir laden Sie recht herzlich zu unseren Kudamm-Gespräch unter dem Motto "Entwickeln und Gestalten... Zukunft am Kurfürstendamm und City West".
    Ein Vortrag mit anschließender Podiumsdiskussion, mit unseren Gästen von CITY WEST - Regionalmanagement.



  • Berliner Wahrzeichen in Gefahr

    Wir von der Interessengemeinschaft Kurfürstendamm E.V. unterstützen aktiv die Erhaltung des Berliner Wahrzeichen, die Gedächtniskirche. Helfen auch Sie mit und tragen einen Ihren Anteil dazu bei, das Wahrzeichen Berlins zu erhalten.